Loving Life

Experience®

Xiao Li & Stefan

Loving Life Experience – Die Entfaltung einer Vision

Wie hat sich eure Vision entfaltet und was bedeutet Entfaltung für euch?

Leben ist Entfaltung – für alle Lebewesen ist die Entfaltung ein ganz natürlicher, evolutionärer Prozess. Entfaltung ist Wachstum und Veränderung. Dabei ist es wichtig zu begreifen, dass wir unser Wachstum nicht steuern oder kontrollieren können. Vielmehr lassen wir die Entfaltung aus innen heraus geschehen. Das Einzige, was hilft, ist dabei uns selbst nicht im Weg zu stehen. Diesem Entfaltungsprozess mit Liebe und Vertrauen zu begegnen kann uns sehr viel Frieden, Freiheit und Freude schenken.

„Zufälle“ werden Erfahrungen genannt, die nicht durch den logischen Verstand erklärbar sind. Wenn wir unsere Intuition hinzuziehen, nutzen wir das gesamte Potenzial unseres Geistes und erweitern unseren Horizont des Begreifens. Somit erkennen wir den Sinn und Zweck einer solchen „zufälligen“ Erfahrung und gelangen zu einem tieferen Verständnis unseres Seins. Alles passiert zum richtigen Zeitpunkt und im richtigen Maße, zu unserem Besten.

Aus der Sicht der gesellschaftlichen Normen führen wir ein relativ komfortables Leben. Familie, Freunde, Karriere, Gesundheit… alles stimmt. Dennoch waren wir innerlich nicht erfüllt und stets auf der Suche. Wir stellten uns eines Tages die Frage: Ist das wirklich alles? Heute sind wir dankbar darüber, dass die Suche uns auf eine tiefere Ebene des Seins geführt hat – eine Ebene mit mehr Klarheit über uns, unsere Essenz & Bestimmung. Mehr Klarheit über unseren Seelenweg und Dankbarkeit, dass sich unsere Seelen in diesem Mensch-Sein berühren dürfen.

Unsere Selbsterforschungsreise begann mit der Kernfrage: Sind wir wirklich zu 100% glücklich? Nur zu 80% glücklich zu sein war uns nicht mehr gut genug. Die Sonne überlegt ja auch nicht, ob sie nur ein bisschen scheinen soll. Sie leuchtet immer in ihrer vollen Kraft, weil das ihre Bestimmung ist. Die Bestimmung zu erkennen, ist wie einen inneren Kompass zu besitzen, der auf Wahrheit, Freiheit, Liebe, Glück und Freude ausgerichtet ist.

Unsere Vision entfaltete sich mit der Erforschung der Fragen: Was bringt uns Menschen wirklich zum Leuchten? Wie können wir mit unserem Leuchten andere Menschen inspirieren, andere Herzen berühren? Und wie können wir Herzenswünsche und Träume im individuellen Mensch-Sein und als Gemeinschaft manifestieren?

Unsere Vision ist, so viele Menschen wie möglich an das Leuchten in ihrem Herzen zu erinnern.

Wir verstehen uns als Impulsgeber und unterstützen dich bei deiner einzigartigen Entfaltung und Manifestation deiner Wünsche und Träume.

Die Signatur unserer Authentizität ist der stärkste Ausdruck unserer Leuchtkraft. Die Verbindung unser aller Signaturen kann die Welt verändern.

Mehr lesen Weniger lesen

Was bedeutet für euch, sich auf einem Wachstumspfad zu bewegen?

Wir sind seit über 20 Jahren ein Paar und seit mehr als 15 Jahren verheiratet. Den Weg des inneren Wachstums gehen wir als Paar gemeinsam, und auch jeder für sich. Es passiert ganz natürlich, dass es zu Spannungen innerhalb einer Partnerschaft kommt. Vor allem das Bedürfnis nach persönlicher Freiheit scheint im Widerspruch zu einer klassischen partnerschaftlichen Bindung zu stehen. Diese Spannung führt zu einer inneren Zerrissenheit, die uns immer wieder herausfordert.

Für uns ist es immer wieder ein mutiger Schritt, unsere Komfortzone zu verlassen. Achtsam mit uns selbst zu sein und unsere Schattenseiten, Verletzungen und Glaubenssätze aufzudecken ist nie angenehm, jedoch eine Handlung aus Selbstliebe. Alles, was in das Bewusstsein gelangt, kann leichter transformiert und integriert werden als die blinden Flecken im Unterbewusstsein, die unsere täglichen Handlungen maßgeblich steuern.

Eine wichtige Erkenntnis für uns ist, dass Potenzialentfaltung nicht Selbstoptimierung bedeutet. Die Selbstoptimierung ist eine Sackgasse aus der egozentrischen Perspektive heraus und sagt Dir eigentlich: Du bist nicht gut genug. Wenn Du Deines authentischen Selbst gewahr wirst, kannst Du anfangen, Dich im Einklang mit Deiner Bestimmung in Deiner vollen Größe und Schönheit zu entfalten, ohne Dich verändern oder verbessern zu wollen.

Wir haben uns dafür entschieden, den Weg der Entfaltung mit Leichtigkeit und Freude zu beschreiten und zu genießen; das Leben und seine Kraft- und Lernfelder anzunehmen als ein Geschenk bzw. den Wachstumspfad als einen Möglichkeitsraum zu begreifen, in dem wir uns frei bewegen können – zu jederzeit.

Mehr lesen Weniger lesen

Hat sich die Qualität eurer Partnerschaft auf eurem spirituellen Weg verändert?

Jenseits von dem, was die Gesellschaft als richtig oder falsch definiert, geht es uns vor allem darum, gänzlich offen und ehrlich zu uns selbst und zu unserem Partner zu sein. Das ist oft sehr schmerzhaft und angstbesetzt, insbesondere dann, wenn wir die Beziehung für andere Partner öffnen. Doch je mehr wir uns mit all unseren Facetten und Farben annehmen und unseren Bedürfnissen Raum geben, desto mehr können wir unseren Partner vollends annehmen und lieben. Je mehr wir uns von der gesellschaftlichen Vorstellung einer Beziehung befreien, desto authentischer und erfüllter kann die individuelle Partnerschaft gelebt werden.

Die Qualität unserer Partnerschaft hat sich im Verständnis darüber verändert, dass Freiheit und Bindung sich nicht mehr widersprechen müssen, wenn wir uns selbst lieben, so wie wir sind und uns selbst im Herzen treu bleiben. Was eine Beziehung uns vermeintlich geben kann oder soll, kann nur in uns gefunden werden. Und wenn wir Liebe, Geborgenheit und Freude in uns entdecken, ermöglicht diese Erfüllung eine echte, authentische Verbindung zu uns selbst und zu einer anderen Person.

Mehr lesen Weniger lesen

Unsere Vision entfaltete sich mit der Erforschung der Fragen: Was bringt uns Menschen wirklich zum Leuchten? Wie können wir mit unserem Leuchten andere Menschen inspirieren, andere Herzen berühren? Und wie können wir Herzenswünsche und Träume im individuellen Mensch-Sein und als Gemeinschaft manifestieren?

Loving Life Experience

Loving Life

Experience®

Stefan

Was hat Dich auf deinen Seelenweg geführt?

Mit Anfang 30 schenkte mir das Universum die Möglichkeit mein bisheriges Lebenskonzept aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Burn-Out. Stillstand – zum ersten Mal in meinem Leben.

Ich begann mich für Yoga, Achtsamkeit und Meditation zu interessieren. Nach einer tiefen Seelenberührung mit Mitte 30 machte ich die Selbsterforschung zur Priorität in meinem Leben. Ich wollte mich endlich kennenlernen – wer bin ich eigentlich und was macht mich wirklich gesund und glücklich? Was möchte sich durch mich wirklich in diese Welt ausdrücken?

Die Kultivierung meiner eigenen Praxis unterstützte mich dabei, mir die Zeit zu nehmen, achtsamer hinzuschauen bzw. hinzufühlen. Ich begann meine persönlichen und automatisch ablaufenden Muster, verinnerlichten Lebensregeln und Glaubenssätze bewusster wahrzunehmen und dadurch selbstbestimmter zu handeln. Es eröffnete sich für mich ein Raum mit vielen neuen und frischen Möglichkeiten. Dabei entdeckte ich ein Potenzial, welches immer schon in mir schlummerte, mir jedoch bis zu diesem Zeitpunkt verborgen blieb. Und noch etwas stellte sich ein – ich nahm mir Zeit auf mein Herz zu hören und auf meine Intuition zu vertrauen.

Ich investierte in mehrjährige Ausbildungen, u.a. zum Achtsamkeits-/Stressbewältigungslehrer und Yogatherapeuten sowie Meditations- und Kundalini-Yoga Lehrer. Zur Zeit befinde ich mich in Ausbildung zum Gestalttherapeuten und Heilpraktiker Psychotherapie. Meine Praxis unterstützte mich meinen sicheren Beruf als Führungskraft im Finanzcontrolling auf eine erstaunlich heilsame Art und Weise loszulassen und schenkte mir Mut, Offen- und Entschlossenheit für einen selbstständigen Neubeginn.

Heute berate ich Unternehmen, arbeite mit Ärzten, Psychologen und gesundheitlichen Einrichtungen zusammen, mit dem gemeinsamen Ziel, Menschen im Hinblick auf gesundheitsgefährdende Stressbelastungen und Burnout aufzuklären. Dabei ist es mir ein Anliegen, meine langjährige Erfahrung und Lehre im Bereich Stressabbau & Prävention, Achtsamkeitspraxis, Meditation und Yoga/Yogatherapie weiterzugeben.

Durch meine über die Jahre ausgeprägten sensitiven Fähigkeiten und meine Schlüsselkompetenz, vernetzt zu denken, kann ich mich in kurzer Zeit in Menschen „einstimmen“. Unbewusste Denk- und Bewertungsmuster werden in das Bewusstsein gehoben und es öffnet sich ein Raum, in dem der innere Kompass neu ausgerichtet werden kann, und auf einer tieferen Ebene des gewohnten Bewusstseins Selbstheilungskräfte aktiviert werden können.

Meine Mission ist es als Impulsgeber, Brückenbauer und Toröffner für die Menschen da zu sein. Ich möchte auf dem Seelenweg der Menschen ein wahrer Freund sein, der begleitet und unterstützt, die Botschaft des Herzens wieder besser zu verstehen – dass die Menschen selbst fühlen und spüren, was sie wirklich zum Leuchten bringt.

Mehr lesen Weniger lesen

Loving Life

Experience®

Xiao Li

Wie vereinbarst du deinen Beruf mit deiner Berufung?

Ich bin studierte Betriebswirtin und übe einen Vollzeitberuf aus als Strategie Managerin in einem globalen Konzern. Als ich anfing, den spirituellen Weg für mich zu entdecken, glaubte ich, meinen alten Beruf loslassen zu müssen, um mich voll und ganz meiner Berufung widmen zu können. Denn – wenn ich nur noch Seelenreisen, Persönlichkeitsentwicklung und Yoga als meine Bestimmung nachgehe – dann hätte meine Arbeit wirklich einen tieferen Sinn und ich wäre völlig erfüllt, nicht wahr?

Meine persönliche Erfahrung ist, dass ich in jedem Beruf meiner Berufung nachgehen kann. Die geglaubte Begrenzung setze ich mir oft selbst. Einem Kollegen auf der Arbeit zu helfen, sich an das innere Leuchten im Herzen zu erinnern ist genauso möglich wie während einer Yogastunde es den Teilnehmern nahezubringen. Es geht nicht um die Form der Arbeit, sondern um den wahren Kern, der sich bei jeder Handlung ausdrücken möchte. Bewusst-Werdung ist in jedem Moment möglich, wenn wir die eigene Grenze im Verstand ruhen lassen.

Ich möchte die moderne Spiritualität im „ganz normalen“ Alltag erfahren und leben. Ganz frei von esoterischen oder religiösen Konzepten, geht es mir persönlich darum, aus meinem Herzen wahrhaftig, frei und glücklich zu leben und das Leben als ein Mysterium zu lieben.

Mein Leitsatz ist: Everything happens for a reason!

Mehr lesen Weniger lesen